Vitamin D - Das Buch von René Gräber

Vitamin D

Eine einfache Lösung für viele Gesundheitsprobleme?

  Warum dieses Vitamin bisher völlig unterschätzt wird und in der therapeutischen Strategie vieler Ärzte kaum eine Rolle spielt.
  Die "optimale" Vitamin D Therapie: Medikamente und "natürliche" Methoden zur Aufsättigung.
  Was man zur Vitamin D Therapie wissen sollte: Laborwerte, optimale Spiegel, Training, Sonnenstrahlung usw.
Informationen aus der Naturheilpraxis René Gräber

Liebe Leserinnen, lieber Leser,

Ist das Vitamin D eine einfache Lösung für viele Gesundheitsprobleme, wie von manchen Therapeuten behauptet wird? Oder wird das mit dem Vitamin D derzeit einfach nur hochgejubelt und "überbewertet"?

Inwischen hat es sich mit dem Vitamin D auch schon bei den Patienten "herumgesprochen". Seitdem fragen meine Patienten und auch meine Leser zunehmend: "Was halten Sie denn vom Vitamin D?".

Und viele Leser und Patienten wollen es zunehmend genauer wissen:

  • Welches Vitamin D ist das Beste?
  • Wie ist das mit der Sonne?
  • Ist die Sonne nicht schädlich?
  • Wann sollte ich Vitamin D nehmen?
  • Wieviel?
  • Welches Präparat?

Ansicht von Die Vitamin D Therapie von René GräberIch schrieb bzw. sagte meinen Lesern / Patienten dann immer: "Ich müsste eigentlich ein Buch dazu schreiben." Und endlich ist es soweit: "Die Vitamin-D-Therapie".

Damit Sie einen Eindruck davon bekommen, worum es in "Die Vitamin-D-Therapie" geht, lassen Sie mich bitte eine paar Worte sagen:

Das Vitamin D (das genaugenommen gar kein Vitamin ist) ist dringend notwendig für unseren Körper, wird aber nur durch Mithilfe der Sonne gebildet. Sogenannte Fachleute empfehlen deshalb eher diffus, „öfter nach draußen zu gehen“. Doch das reicht bei Weitem nicht aus!

In unseren Breiten erreicht die Sonne über Monate hinweg selbst bei strahlendstem Sonnenschein gar nicht den notwendigen Einfallswinkel, der die für die Vitamin-D-Bildung notwendigen UVB-Strahlen durchlassen würde. Und selbst in den Sommermonaten sind es ausgerechnet die Mittagsstunden, in denen wir Vitamin D tanken könnten. Und die soll man ja aufgrund des Hautkrebsrisikos meiden, richtig? So einfach ist es nicht.

Unser Umgang mit der Sonne ist äußerst unnatürlich!

Einerseits brauchen wir die Sonne dringend (nicht nur, aber auch zur Vitamin-D-Produktion), andererseits fürchten sich viele Patienten vor ihr. Es ist dringend nötig, hier wieder zu einem entspannteren Verhältnis zu unserer wichtigsten Energiequelle zu kommen. Wer einige einfache Regeln beherzigt, kann gefahrlos und sicher Sonnenstrahlen tanken und Vitamin D aufbauen, ohne seine Gesundheit zu gefährden. In meinem Vitamin-D-Report erkläre ich Ihnen, worauf Sie beim Sonnenbaden achten müssen und was Sie zum Thema Sonnencreme wissen sollten!

Sie meinen, Sie seien mit Vitamin D gut versorgt?

Das wünsche ich Ihnen natürlich, denn damit würden Sie Ihr Risiko für vegetative Krankheiten, Diabetes, Morbus Crohn, Auto-Immunkrankheiten und viele weitere Scheußlichkeiten deutlich senken. Allerdings wären Sie dann, sofern Sie keine guten Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, eher ein Ausnahmephänomen, denn hierzulande kann sich kaum jemand nur durch Sonnenlicht ausreichend mit Vitamin D versorgen. Spätestens in den Wintermonaten sinkt der Vitamin-D-Spiegel auch bei denjenigen deutlich ab, die sehr viel draußen sind. Auch auf dieses Thema gehe ich ausführlich in "Die Vitamin D Therapie" ein.

Vitamin D aus der Nahrung?

In einigen, wenigen Nahrungsmitteln ist Vitamin D enthalten. Doch auch mit diesen ist es kaum möglich, sich ausreichend mit dem Stoff zu versorgen und wie so oft steckt der Teufel im Detail. Ein Beispiel: Einige Fischarten enthalten zwar viel Vitamin D, allerdings nur dann, wenn sie wild gefangen wurden und auch nur, wenn sie auf der Suche nach Nahrung bestimmte Regionen der Erde durchzogen haben. Das herauszufinden ist ein ziemlich großer Aufwand für die Sicherstellung eines ausreichenden Vitamin-D-Spiegels...

Es muss also andere Lösungen geben...

Welche das sind, erkläre ich Ihnen in meinem Vitamin-D-Report. Außerdem erfahren Sie dort,

 

warum die in Deutschland geltenden Grenzwerte für Vitamin D grundsätzlich anzuzweifeln sind,

 

wie Sie herausfinden, wie es um Ihren Vitamin-D-Spiegel bestellt ist,

 

warum immer wieder einmal behauptet wird, Vitamin D (oder auch viele andere natürliche Stoffe) seien irgendwie „gefährlich“,

 

wie Sie sich richtig sonnen und sich trotzdem keinen gefährlichen Strahlen aussetzen,

  was Sie bei der Kombination von Vitamin D mit anderen Stoffen beachten sollten,
 

was Vitamin D mit Kalzium und dessen Aufnahme zu tun hat,

und einiges mehr.

Auf 46 Seiten erfahren Sie kompakt und präzise alle wichtigen Fakten zu Vitamin D und vielen verwandten Themen und lernen so:

  warum Sie Vitamin D dringend brauchen,
 

wie Sie für einen ausreichend hohen Vitamin-D-Spiegel sorgen können,

 

wie Sie damit einen entscheidenden Beitrag zu Ihrer Gesundheit leisten können.

Übernehmen Sie selbst die Verantwortung für Ihre Gesundheit! 

Vorschau zur Vitamin D Therapie

 

Bestellen Sie sicher und einfach Ihre Ausgabe von "Die Vitamin-D-Therapie" für nur 4,95 €.

Wenn Sie bereit sind, fordern Sie jetzt sofort Ihre Ausgabe "Die Vitamin-D-Therapie" an. Es ist ganz einfach:

Sie haben zwei einfache Bestell-Optionen:

Bestellen Sie Ihr Exemplar der Vitamin D Therapie über das zertifizierte und sichere PAYPAL-Zahlsystem. Vorteil: Wenn Sie bereits ein Paypal-Konto haben, ist dies der schnellste Weg. Sie können nach dem Bestellvorgang "Die Vitamin D Therapie" sofort herunterladen.

Alle Ihre Daten die Sie zum Bestellvorgang eingeben, werden nach dem aktuellen SSL Standard verschlüsselt und geschützt. Sie können mit nur wenigen Klicks sicher und unkompliziert zahlen. Ihre Bankverbindung oder Ihre Kreditkartendaten werden nur Paypal bekannt gegeben. Sie erhalten auch meine persönliche email-Adresse, falls Sie irgendeine Frage haben.

Wenn Sie zum Beispiel öfter bei ebay kaufen, kennen Sie sicher das größte Online-Zahlsystem: Paypal. Paypal wird auch von eBay empfohlen...

    



Wenn Sie lieber "ganz normal" per Überweisung zahlen möchten, dann klicken Sie bitte hier. Die Bestellung per Überweisung dauert natürlich etwas länger, bis der Eingang verbucht ist. In der Regel ist dies innerhalb von zwei bis drei Werktagen der Fall.

Wenn Sie mit Paypal bestellen, können Sie "Die Vitamin D Therapie" sofort nach dem Bestellvorgang herunterladen.

Wenn Sie lieber klassisch per Banküberweisung zahlen möchten, haben Sie das Buch innerhalb von einem Werktag nach Zahlungseingang.

Und bitte denken Sie auch an die 100% Vertrauensgarantie, die Sie erhalten. Wenn Sie meinen, dass "Die Vitamin-D-Therapie" doch nichts für Sie ist - lassen Sie es mich bitte innerhalb von sechs Wochen wissen und ich erstatte Ihnen den vollen Kaufpreis zurück. Selbst wenn Ihnen das Layout oder die Schrift nicht gefällt: Kein Problem! Ich erstatte Ihnen den vollen Kaufpreis zurück: ONHE WENN UND ABER.

Ich wünsche Ihnen für Ihre Gesundheit Alles Gute,

Ihr

Dipl.-Päd. René Gräber,
Heilpraktiker und Gesundheitspädagoge der Sebastian-Kneipp-Akademie

P.S. Sie haben wirklich nichts zu verlieren. Sie erhalten alle Fakten, Tipps und Informationen zum Vitamin D, sowie meine persönlichen Empfehlungen und was ich selbst "mache" und auch meinen Patienten empfehle.

P.P.S. Sie können sicher bestellen. Sie haben meine sechs Wochen Geld-Zurück-Garantie. Wenn Sie nicht absolut von den Informationen überzeugt sind: Senden Sie mir einfach eine Nachricht und ich erstatte Ihnen ihr Geld so schnell wie nur irgendwie möglich. Ich vertraue meinen Lesern. Deswegen gehen Sie keinerlei Risiko ein.

 

Rene Gräber auf facebook

Rene Gräber auf Google Plus

Rene Gräber auf Xing

Rene Gräber auf Twitter

Suchen Sie sich einen Newsletter aus...

Interviews & Grundsatzbeiträge